Wie wichtig ist es, den CO2-Fußabdruck zu reduzieren? Die Rolle von CTC Global dabei.

Reduce carbon footprint

Written by admin

November 4, 2021

Nach Angaben der U.S. Energy Information Administration sind Treibhausgase die Gase, die die Wärme in der Erdatmosphäre halten. Obwohl diese Gase in der Natur vorkommen, haben menschliche Aktivitäten einen großen Anteil an den Treibhausgasemissionen. Es ist sehr wichtig für uns zu verstehen, dass der Anstieg des Kohlendioxidgehalts aufgrund menschlicher Aktivitäten und des Energieverbrauchs seit Beginn der industriellen Revolution nun die Hauptursache für die allgemeine Erwärmung des Planeten ist, die Auswirkungen auf den gesamten Globus hat. Die Nutzung und Verschwendung von Elektrizität, das Fahren von Fahrzeugen und die industrielle Arbeit sind einige häufige Aktivitäten, durch die gefährliche Gase freigesetzt werden. Die Verbrennung von Kraftstoffen ist in vielerlei Hinsicht gefährlich, da dabei nicht nur Kohlendioxid, sondern auch verschiedene andere Luftschadstoffe entstehen, die für die menschliche Gesundheit wirklich schädlich sind.

Es ist höchste Zeit, dass wir verstehen, wie wichtig es ist, den CO2-Fußabdruck und die schädlichen Emissionen zu reduzieren, und Maßnahmen ergreifen, um unseren Planeten vor der globalen Erwärmung zu schützen. Laut einer neuen Studie kann die Verringerung der Treibhausgasemissionen dazu beitragen, bis zum Jahr 2100 jährlich bis zu 3 Millionen vorzeitige Todesfälle zu verhindern. Andere Statistiken zeigen, dass eine aggressive Reduzierung dieser gefährlichen Gase bis zum Jahr 2030 jährlich 300.000 bis 700.000 vorzeitige Todesfälle verhindern kann, von denen zwei Drittel auf China entfallen würden. Bis zum Jahr 2050 könnten wir bei anhaltender Reduzierung 800.000 bis 1,8 Millionen vorzeitiger Todesfälle pro Jahr verhindern.

Wie man den CO2-Fußabdruck und die Treibhausgasemissionen reduziert

Nahezu alle Sektoren der Weltwirtschaft, einschließlich der Hardwareherstellung, der Landwirtschaft, des Verkehrs, der Energieerzeugung, der Industrie usw. gehören zu den Hauptverursachern von Treibhausgasen in der Atmosphäre. Die notwendigen Maßnahmen zur Verringerung dieser Emissionen, zur Vermeidung der schlimmsten Auswirkungen des Klimawandels und zur Abkehr von fossilen Brennstoffen sind das, was wir von heute an tun müssen, um die Umwelt zu retten.

Wir alle sind Zeugen des Klimawandels, und tief im Inneren wissen wir, dass er nicht unumkehrbar ist. Es gibt mehrere Maßnahmen, die wir ergreifen können, um den Planeten vor dem sich ständig verändernden Klima zu schützen. Hier sind ein paar einfache, aber wirksame Möglichkeiten, die bei der Verringerung des CO2-Fußabdrucks hilfreich sein können –

  • Befolgen Sie die 5-R-Regel („refuse, reduce, reuse, rot, recycle“): Ablehnen, Reduzieren, Wiederverwenden, Verrotten, Recyceln – Reduzieren oder Ablehnen, was nicht wiederverwendet oder recycelt werden kann oder Verrotten. Sagen Sie nein zu Einwegplastik und entscheiden Sie sich für Wiederverwendbares. Reduzieren Sie die Dinge, die Sie kaufen, und kaufen Sie nur, was Sie wirklich brauchen. Lernen Sie, alles wiederzuverwenden und zu recyceln, was Sie können, anstatt es wegzuwerfen. Kurz gesagt, gehen Sie auf Null-Abfall.
  • Weniger Autofahren und mehr Radfahren und Gehen – Fahrzeuge stoßen die gefährlichsten Luftschadstoffe aus und tragen erheblich zu den Treibhausgasemissionen bei. Studien zeigen, dass Fahrzeuge ein Drittel der gesamten Luftverschmutzung in den USA verursachen, und diese Giftstoffe sind sehr gefährlich für die menschliche Gesundheit. Entscheiden Sie sich für das Fahrradfahren, wann immer Sie können, denn damit tun Sie nicht nur sich selbst etwas Gutes, sondern tragen auch zu einer besseren Zukunft bei, indem Sie der Umwelt helfen und so den CO2-Fußabdruck verringern.
  • Sparen Sie auf jede erdenkliche Weise Wasser – Minimieren Sie den Wasserverbrauch auf jede erdenkliche Weise. Wasser ist auf der Erde begrenzt und wir können nicht mehr davon haben. Kleine Maßnahmen wie das Zudrehen laufender Wasserhähne, wenn sie nicht benutzt werden, kürzeres Duschen, die Verwendung von wiederverwendbarem Geschirr usw. können Sie weit bringen.
  • Minimieren Sie den Energieverbrauch, entscheiden Sie sich für nachhaltige und saubere Energie – Reduzieren Sie den Verbrauch fossiler Brennstoffe so weit wie möglich, um den CO2-Fußabdruck zu verringern, denn bei der Verbrennung dieser Brennstoffe werden Giftstoffe freigesetzt, die den Klimawandel beschleunigen.

Wie trägt CTC Global dazu bei, den CO2-Fußabdruck zu verringern und Emissionen zu reduzieren?

Unternehmen haben begonnen, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um die Bedenken hinsichtlich des Klimawandels zu zerstreuen, und so kommt es zu häufigen Änderungen in der Unternehmens- und Regulierungspolitik. CTC Global bietet leistungsstarke, hocheffiziente ACCC Leiterseile an, die Ihnen dabei helfen können, die Emissionsreduzierungsziele Ihres Unternehmens bzw. die Verringerung des CO2-Fußabdrucks kosteneffizient zu erreichen.

Unsere ACCC Leiterseile sind eines der kosteneffizientesten Mittel zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs und der damit verbundenen Emissionen. Gleichzeitig tragen sie dazu bei, die Netzkapazität zu erhöhen, um den Einsatz von mehr sauberer und nachhaltiger erneuerbarer Energie zu unterstützen.

Die Rolle von ACCC Leiterseilen von CTC Global bei der Erreichung von Emissionsreduktionszielen: 

  • Der Einsatz von ACCC Leiterseilen kann Treibhausgasemissionen und Brennstoff-/Betriebskosten für erdgas-, öl- und kohlebetriebene Kraftwerke reduzieren.
  • Der Einsatz von ACCC Leiterseilen kann die effiziente Bereitstellung von mehr Strom für die wachsende Flotte von Elektroautos und Raumheizungen ermöglichen.
  • Der Einsatz von ACCC Leiterseilen kann die Netzüberlastung verbessern und damit den Zugang zu kostengünstigeren und saubereren Energiequellen erleichtern.
  • Der Einsatz von ACCC Leiterseilen kann dazu beitragen, die Anzahl der Gutschriften für erneuerbare Energien (Renewable Energy Credits – RECs) zu erhöhen, die Sie für Ihre erneuerbaren Ressourcen erhalten, indem Sie mehr Strom mit entsprechend geringeren Leitungsverlusten liefern.
  • Der Einsatz von ACCC Leiterseilen reduziert die Treibhausgasemissionen zu möglicherweise geringeren Kosten im Vergleich zu anderen Lösungen wie Abgasreinigung, Carbon Capture-Technologien und – überraschenderweise – sogar dem Ersatz von Glühbirnen.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr darüber zu erfahren, wie bereits installierte ACCC® Leiterseile bis zu 400 Tonnen CO2 pro Kilometer und Jahr* einsparen.

You May Also Like…

You May Also Like…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Translate »
Loading...
Please wait... generating PDF